Schuldübernahme bei Tauschbörsen Abmahnung – Ausweg oder Falle?

Internetanschlussinhaber und Tauschbörsenteilnehmer sind häufig nicht personenidentisch. Nur allzu oft sind es Familienangehörige oder Mitbewohner, die letztlich illegal am Filesharing teilgenommen haben und für die Tauschbörsen-Abmahnung verantwortlich sind.

Die verantwortlichen Familienmitglieder bzw. Mitbewohner versuchen den Anschlussinhaber aus der Schusslinie zu bekommen, indem diese dem Abmahner mitteilen, dass sie für den in der Abmahnung beschriebenen Vorwurf verantwortlich sind.

http://www.abmahnschutz24.de/news/schuldubernahme-bei-tauschborsen-abmahnung-ausweg-oder-falle.html

Abmahnung, Rechtsanwalt, Tauschbörse, Filesharing, Musik, Videos, mp3,

Andere Links:
http://www.arminfischer.de/2010/11/29/schuldubernahme-bei-tauschborsen-abmahnung-%e2%80%93-ausweg-oder-falle/

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

  1. Pingback: Schuldübernahme bei Tauschbörsen Abmahnung – Ausweg oder Falle? « www.arminfischer.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Quick Box - Popup Notification Box Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen