Wird Skype zur Webseitenanwendung?

 

Neuere Stellenzeigen beim Skype-Inhaber Microsoft weisen darauf hin, daß Skype zukünftig auch rein über den Webbrowser laufen könnte, also plattformunabhängig von Programmen für das entsprechende Betriebssystem. Letzteres gilt sowohl für PC als auch fürs Handy.

https://www.microsoft-careers.com/job/London-Software-Development-Engineer,
-Skype-for-Browsers-Skype-Job/1776752/

 

Diese Entwicklung soll zudem zielführend für die Entwicklung von Windows 8 sein, da so ggf. keine weiteren Plugins benötigt würden. Bekanntlich soll ja Windows 8 mit der Kachel-Oberfläche Metro funktionieren, die es auch für Tablets leicht einsetzbar macht statt wie bisher mit dem Desktop mit den Symbolen und der Start-Leiste.

 

Stephen Shankland,
http://news.cnet.com/8301-1023_3-57414749-93/microsoft-hiring-points-to-web-based-skype-service/ 

Bernd Kling,
http://www.zdnet.de/news/41561657/microsoft-stellenanzeigen-deuten-auf-webversion-von-skype-hin.htm

 

Armin Fischer
info@arminfischer.de
+4917621008967

 

AFD-PC-SERVICE.de Armin Fischer .
office@afd-pc-service.de +4915703549627 .
info@arminfischer.de +4917621008967 .
http://www.afd-pc-service.de

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Quick Box - Popup Notification Box Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen