BSI empfiehlt Überprüfung von PCs auf Schadsoftware DNS-Changer

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik empfiehlt die Überprüfung Ihres PCs oder Laptops auf die Schadsoftware DNS-Changer. Der Schadsoftware ist es in der Vergangenheit gelungen, bei den Netzverbindungen in den Eigenschaften unter Allgemein beim Internetprotokoll TCP/IP  IPv4 oder IPv6  DNS-Server automatisch beziehen auszuschalten und eine feste IP einzutragen. In diesem DNS Botnetz wurden Adresssen von namhaften Internetseiten, vor allem Bankingseiten auf Phishing-Seiten umgeleitet.

Das FBI konnte die Drahtzieher dingfest machen und das Botnetz übernehmen.

Werden die Netzwerkeigenschaften nicht wieder angepaßt, werden infizierte Rechner bald nicht mehr auf Webseiten zugreifen können, da das Botnetz abgeschaltet werden soll.

 

Nähere Infos gibt es hier:
https://www.bsi.bund.de/ContentBSI/Presse/Pressemitteilungen/Presse2012/Hilfe-gegen-Schadsoftware_DNS-Changer_10012012.html

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Quick Box - Popup Notification Box Powered By : XYZScripts.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen